/


 

 Die Gebührenordnung für Tierärzte der Bundesrepublik Deutschland

vom 28. Juli 1999 (BGBl. I S. 1691), geändert durch die Verordnung vom 27. April 2005 (BGBl. I S. 1160)

geändert durch die Zweite Verordnung zur Änderung der Tierärztegebührenordnung vom 30.06.2008 (BGBl. 2008 Teil I Nr. 27 S. 1110 - 1138)

http://www.vetvita.de/tierrecht/got/got.shtml


Die Arzneimittelpreise richten sich nach den Vorgaben der Arzneimittelpreisverordnung.




Um den Verwaltungsaufwand gering zu halten, bitten wir Sie, Ihre Rechnung nach jeder Behandlung zu begleichen. Das gilt auch für die Bezahlung operativer Eingriffe und stationärer Behandlungen. Diese sind spätestens bei Abholung des Tieres zu bezahlen.


Sie können in unserer Praxis bar oder mit EC-Karte bezahlen

Bezahlung per Überweisung oder Ratenzahlung sind nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Absprache möglich.